Topmanagement erkennt strategische Bedeutung von Projektarbeit

Na das ist doch mal eine erfreuliche Meldung. Wie im GPM-Blog heute berichtet wird (LINK) “messen über 80 Prozent der befragten Topmanager dem Projektmanagement eine hohe oder sogar sehr hohe Bedeutung bei”. Und auch die Schlussfolgerung finde ich sehr schön: Da die “Rolle des Topmanagements [ein] wesentliches Kriterium für Erfolg oder Misserfolg von Projekten” darstellt, “ist es sicherlich notwendig, die Kenntnisse des Topmanagements in Bezug auf ihre eigene Rolle in der Projektarbeit und den Herausforderungen im Projektmanagement zu verbessern”.

Was mir in der Leseprobe fehlt ist die Struktur der Studie – genauer gesagt – die Struktur der Befragten. Handelt es sich um eine Studie in Konzernen oder im KMU-Umfeld? Welche Branchen wurden befragt?

Die Studie wurde im Oktober 2010 von der GPM und der EBS durchgeführt.

Hinterlasse eine Antwort