Anforderungsmanagement in KMU

Gerade in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) ticken die Uhren anders als im Konzern. Dies kann von Vorteil sein (z.B. im Sinne höherer Flexibilität) aber auch negativ aufgrund der Tatsache, dass für viele wesentliche Dinge innerhalb eines Projekts und darüber hinaus die Ressourcen zu knapp bemessen sind. Mit einem dieser Aspekte (dem Anfordeurngsmanagement) beschäftige ich mich im Rahmen meiner Dissertation genauer.

Was ist eigentlich Anforderungsmanagement? Im englischen Sprachraum findet der Begriff “Requirements Engineering, Abk. RE” Anwendung, der den Sachverhalt besser beschreibt als das eingedeutschte Anforderungsmanagement. Die folgende Grafik macht deutlich, dass es sich beim Anforderungsmanagement um einen Kreislauf aus Unterprozessen handelt, beginnend bei der Anforderungsaufnahme, über die Analyse und Spezifikation bis schließlich zur Validierung der Anforderungen. Im Zentrum steht das eigentliche Management der Anforderungen, das u.a. das Überwachen von Änderungen sowie die Prüfung deren Auswirkungen auf andere Anforderungen und auf das Projekt beinhaltet.

anforderungsmanagement

Ziel meiner Arbeit ist es, das Zusammenspiel von Anforderungsmanagement, Projektabwicklung und Kundeninegration in KMU der Branche Maschinen- und Anlagenbau zu erforschen. Dafür werde ich in den nächsten Tagen eine erste Online-Befragung starten, deren Ergebnisse als Teil der empirischen Untersuchung Verwendung finden sollen.

Sollten Sie Fragen zum Forschungsthema haben oder sich daran beteiligen wollen (z.B. in Form einer Fallstudie), können Sie mich jederzeit kontaktieren!

Die folgende Fachliteratur zum Thema kann ich empfehlen:

– Pohl, Klaus; Rupp, Chris; 2009, Basiswissen requirements engineering
– Rupp, Chris; 2009, Requirements-Engineering und -Management – Professionelle, iterative Anforderungsanalyse für die Praxis
– Pohl, Klaus; 2008; Requirements Engineering – Grundlagen, Prinzipien, Techniken
– Sommerville, Ian; Sawyer, Pete; 1997; Requirements engineering – A good practice guide
– Kotonya, Gerald; Sommerville, Ian; 1997; Requirements Engineering

Ein Gedanke zu „Anforderungsmanagement in KMU

  1. Pingback: Projektmanagement im Maschinenbau » Umfrage zum Thema Anforderungsmanagement in KMU

Hinterlasse eine Antwort